Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Heimreise ins Deutsche Reich

[Rheinland, um 1872] Lorenz wird begnadigt und kann endlich nach Deutschland reisen.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Onkel Harvey aus Amerika

[Amerika, um 1877] Ein zweites Mal reisen Emil, Lena und ihre Tochter in die USA.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Carl Schurz, der Staatsmann

[Amerika, um 1870/80] Carl Schurz ist Secretary of the Interior im Kabinett von Präsident Hayes.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Neuigkeiten aus Deutschland

[Amerika und Deutschland, um 1880] Bismarcks „Kulturkampf“ und der Kölner Dom.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Altes und neues Vaterland

[Deutschland und Amerika, um 1890] „Herrliche Zeiten“ Wilhelms II., „Guilded Age“ in den USA.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Erinnerungen an Deutschland

[Rheinland, um 1893/94] Ein zweites Mal kommt Lorenz nach Deutschland. Eine neue Generation.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Jakobs Kolonialwarenladen

[Rheinland, um 1893/94] Im „Stübchen“ hat Jakob einen Kolonialwarenladen errichtet.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Snobismus und Kastengeist

[Rheinland, um 1893/94] Die Schattenseiten der Wilhelminischen Gesellschaft.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Ein Besuch in Amerika

[1895/96, Amerika] Sophies Tochter Lottie und ihr Mann Matthias in den USA.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Familienbande

[Amerika, um 1911] Lorenz‘ Enkelin Chiara würde gerne einmal den Rhein sehen.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Der große Krieg

Zur Fortsetzung. Nach dem Tod von Lorenz Bergmann endet die Auswanderergeschichte im engeren Sinne. Dann brach der Erste Weltkrieg aus, und 1917 griffen die USA ein. Amerikanischen Truppen kamen nach Deutschland. Unter ihnen war auch […]